Das "fränkische Bethlehem" unterstützt das Bethlehem im "Heiligen Land“

Vierzehnheiligen wird seit Jahrhunderten das "Fränkische Bethlehem" genannt. Seit einem Jahr unterhalten wir über den Verein "Freunde und Förderer der Basilika Vierzehnheiligen e.V." einen guten Kontakt zu Bethlehem in Palästina, dem Geburtsort Jesu. Hier finden Sie Nachrichten über diese Verbindung.

In der Satzung des neuen Vereins der "Freunde und Förderer der Basilika Vierzehnheiligen" steht unter anderem, dass wir als das "fränkische Bethlehem" das Bethlehem im "Heiligen Land" unterstützen wollen.
Die Mitbrüder vom "Kommissariat des Heiligen Landes" haben uns auf ein Video hingewiesen, das Sie hier nun auch einsehen können.
Die Zustände in Bethlehem sind schlimm - sie können es im Video sehen - und wir wollen das so nicht hinnehmen.

Wenn Sie uns dabei durch Ihr Gebet unterstützen wollen, wären wir Ihnen dankbar. Dankbar wären wir Ihnen auch, wenn Sie die vielfältigen Aktivitäten der Franziskaner, der "Wächter des Hl. Landes" finanziell mit unterstützen könnten. Nähere Informationen finden Sie auf: www.heilig-land.de


Ein Junge aus Betlehemzoom

Direkt unterstützen können Sie

P. Werner Mertens in Werl

P. Raynald Wagner in München

P. Daniel Müssle in Grosskrotzenburg:

Kommissariat des Heiligen Landes
Deutsche Franziskanerprovinz KdÖR

P. Werner Mertens OFM,
Franziskanerkloster
Klosterstraße 17
59457 Werl

Tel.: 02922 - 982 131
Fax: 02922 982 154
E-mail: info@heilig-land.de
Homepage: www.heilig-land.de

Bankverbindung
Bank für Kirche und Caritas, Paderborn
IBAN DE24 4726 0307 0055 050 400
BIC: GENODEM1BKC

Vize-Kommissare in Deutschland:

P. Dr. Raynald Wagner OFM
Franziskanerkloster
St. Anna-Strasse 19
80538 München

Telefon: 089 211 26-117
Fax: 089 211 26-141
e-mail: raynald.wagner@franziskaner.de

P. Daniel Müssle OFM
Franziskanerkloster
Niederwaldstr. 1
63538 Grosskrotzenburg

Telefon: 06186 916-600
Fax: 06186 916-612
e-mail: daniel.muessle@franziskaner.de

 

Das Hilfswerk der Kustodie des Heiligen Landes ATS Pro Terra Sancta ist die gemeinnützige NGO (Nicht-Regierungs-Organisation) der Franziskaner im Heiligen Land. Es fördert und koordiniert Tätigkeiten zur Entwicklung der internationalen Solidarität im Nahen Osten, insbesondere in den Gebieten, in denen die Kustodie des Heiligen Landes vertreten ist.Mission von ATS Pro Terra Sancta ist es die Fransikaner im Heiligen Land bei der Erfüllung ihrer Aufgaben zu unterstützen: Erhalt der Heiligen Stätten der Christenheit, Unterstützung der christlichen Präsenz im Nahen Osten, Förderung des Friedens und des Dialogs.