Gott suchen kann ich auf vielen Wegen,
finden werde ich ihn dort, wo ich liebe.  

Christa Carina Kokol

Gottesdienst Termine

Monats-Schaukastenplakat

April 2017
Geistliche Impulse

 Der "Gottesgarten am Obermain"

Rasten statt Rasen - Der fränkische Gottesgarten

An der A 73, nördlich von Bamberg, liegt der Gottesgarten. Im Frankenlied erwähnt, ist es wirklich ein schönes Fleckchen Erde - mit der Basilika Vierzehnheiligen und dem Staffelberg als Highlights.

Der Weg ist das Ziel - lautet das Motto vieler Pilger auf dem Jakobsweg. Bei Bad Staffelstein führt der fränkische Jakobsweg an der Wallfahrtsbasilika Vierzehnheiligen vorbei. Die Basilika liegt auf einem Berg mitten im "Gottesgarten". Eine Gruppe fränkischer Besucher weiß, wo der Name herkommt: "Wallfahrer ziehen durch das Tal mit fliegenden Standarten. Hell grüßt ihr doppelter Choral den weiten Gottesgarten." So heißt es im Frankenlied.


Informationen zur Umgebung von Vierzehnheiligen

Die Basilika Vierzehnheiligen im Gottesgarten
 

Die Region

"Gottesgarten am Obermain", so wird die Region genannt, in die Bad Staffelstein eingebettet ist. Das Stadtbild mit der historischen Bausubstanz ist geprägt durch den Wiederaufbau Ende des 17. Jahrhunderts. Eine verheerende Feuersbrunst hatte fast alle Gebäude im Heimatort des Rechenmeisters und Mathematikers Adam Riese zerstört.

Im Kurpark bietet die Tribüne der Millennium-Seebühne Platz für annähernd 1000 Zuschauer. Sie ist zentraler Ort für kulturelle Veranstaltungen. Erholung statt Unterhaltung findet der Besucher hingegen im Doppel-Gradierwerk. In den Laubengängen kann man intensiv Salzluft einatmen und damit seinen Bronchien etwas Gutes tun.

Hier sehen Sie einen Film über die Region am Obermain:

 

Unterwegs nach Zuhause. Eine filmische Liebeserklärung an den Landkreis Lichtenfels.

Unterwegs nach Zuhause. Dorthin, wo man angekommen ist. Blicken wir um uns, so schauen wir Täler, Bauwerke, Farben, die uns vertraut erscheinen.

Und doch ... der Mensch ist nicht alles, aber ohne ihm zu begegnen, ist alles nichts. Kein Gefühl von Heimat ohne das Gefühl von Zugehörigkeit. Eineinhalb Jahre lang fingen Thomas Meyer und Markus Häggberg Begegnungen und Impressionen im Landkreis Lichtenfels ein.

Das Ergebnis ist eine DVD, randvoll mit Bildern, Poesie, Musik und Lyrik. Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Betrachten. Lauflänge: 120 Minuten

Ein Film von Josef Motschmann/Thomas Meyer/Markus Häggberg. Realisierung, Schnitt und Produktion: Tonstudio classicConcept, Gabelsbergerstr. 10, 96215 Lichtenfels.


Radiobeitrag zum Gottesgarten:

"Gottesgarten am  Obermain"
 

Radiobeitrag auf B5 aktuell über den "Gottesgarten am Obermain"

 

Kloster Banz

 

Von Bad Staffelstein ist es nur ein kurzes Stück zu einem der bedeutendsten Kulturdenkmäler im Oberen Maintal: Kloster Banz. Die barocke Anlage zählt zu den schönsten ihrer Art.

Weitere Informationen auf der Webseite des Tourismus Büro von Bad Staffelstein

 

Der Staffelberg

 

Ein weiter atemberaubender Blick ins Obermaintal eröffnet sich dem Besucher vom 539 m hohem Plateau des Staffelberges. Auf dem Berg befindet sich die Adelgundiskapelle. Der Staffelberg ist als Wahrzeichen Frankens ein beliebtes Ausflugsziel.

Weitere Informationen:
http://franken-wiki.de/index.php/Staffelberg


 

Wissenswertes und weitere informative Links zur Umgebung von Vierzehnheiligen:

- Der Nothelferweg

- Sehenswertes am Wegesrand

- Der Rechenmeister Adam Riese

- Stadt Bamberg

- Stadt Coburg