Gott suchen kann ich auf vielen Wegen,
finden werde ich ihn dort, wo ich liebe.  

Christa Carina Kokol

Gottesdienst Termine

Monats-Schaukastenplakat

Mai 2017

Juni

kirchenjahr-kalender-Juni
Geistliche Impulse
Heiliger Christophorus

Name:

Gedenktag:

Heimat:

Todesjahr:

Attribut:

Patronat:

griechisch CHRISTO-PHORUS, Christus-Träger

24. Juli

Lykien (südliche Türkei)

um 250 unter Kaiser Decius durch Enthauptung

Jesuskind auf der Schulter, Stab oder Baumstamm in der Hand

Patronat für ein christliches Tagwerk, Nothelfer in vielen Gefahren, Retter aus Wassernot; Schutzpatron der Schiffer, Flößer, aller Reisenden und Kraftfahrer; Helfer gegen einen unvorhergesehenen Tod

 

Schon um 452 wird in Chalkedon ihm zu Ehren eine Kirche geweiht. Heute sind es im europäischen Raum ca. 3000 Kultorte, wo er verehrt wird.

Der mittelalterliche Mensch - durch einen plötzlichen Tod in seiner Umgebung erschreckt - ließ den Heiligen an die Wände von Kirchen, Spitälern und Häusern groß darstellen, damit man schon von weitem sein Bild erkennen konnte: wer am Morgen ein Christophorus-Bild betrachtet, ist beschützt bis zum Abend.

Heute ist St. Christophorus der Patron aller, die unterwegs sind. Seine Plakette am Fahrzeug soll den Fahrer an seine Verantwortung erinnern und ihm Segen bringen.


Heiliger Christophoruszoom
 

LEGENDE

Reprobus wollte als Riese nur dem Mächtigsten auf Erden dienen. Bald diente er als Träger Christus an einem reissenden Fluss, wo er einmal ein Kind an das andere Ufer tragen sollte. Mitten im Fluss wurde es so drückend, dass er fast zusammenbrach. Das Kind sagte: "Du hast nicht nur die ganze Welt getragen, sondern auch denjenigen, der die Welt erschaffen hat." Das Christuskind soll ihn dann selbst auf den Namen "Christus-Träger" getauft haben. - Ihm, dem Starken und Mutigen, trauen wir uns in allen möglichen Gefahren an. Möge der Hl. Christophorus einmal alle gut hinüberbringen - ans andere Ufer...


 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10

Gebet zum Heiligen Christophorus

Heiliger Christophorus, du hast das Christuskind sicher durch die gefährlichen Fluten getragen. Geleite auch uns alle durch die Gefahren des Straßenverkehrs und gib, dass wir durch unser Verhalten im Verkehr niemanden gefährden oder verletzen. Schütze unsere Heimat vor Wasser- und Feuersnot! Heiliger Christophorus, als heiliger Gottesmann hast du den Menschen deiner Zeit an Leib und Seele geholfen. Hilf auch uns und allen, die wir in unser Gebet einschließen, bei allen Gebrechen. Vor allem aber erbitte uns die Gnade, geduldig in Gottes heiligen Willen ergeben zu sein, wenn wir lange Krankheiten ertragen müssen.